Aktuelle Meldungen von FINO1

Hier finden Sie Meldungen zu aktuellen und vergangenen Themen rund um die FINO3-Forschungsplattform. Aktuelle Daten und Bilder direkt von der Forschungsplattform finden Sie unter Messdaten und Webcams.

Meldung vom

Messkampagne auf FINO1 gestartet

NORCOWE hat bereits jetzt die umfangreiche Offshore-Messkampagne auf der Forschungsplattform FINO1 eingeleitet. Die erste Installationsphase ist abgeschlossen.Weiterführende Informationen und Bilder von der Installation finden Sie hier.

Meldung vom

Einladung zur GADOW Abschlusskonferenz

Besuchen Sie die Abschlusskonferenz zum Projekt GADOW am 25. März 2015 in Enge-Sande im Hause der OffTEC!

Auf der Konferenz werden Sie über Ergebnisse und Zukunftsperspektiven dieser grenzüberschreitenden Zusammenarbeit informiert. Sie erhalten ebenfalls einen Überblick über die zukünftige Entwicklung des Offshore-Ausbaus in Deutschland,...

Meldung vom

Erfassung von Ölspuren auf der Wasseroberfläche

Die DEWI testet im Auftrag der Optimare Systems GmbH aus Bremerhaven die Long-Range Version eines SpillWatch-Gerätes. Beim SpillWatch-Gerät handelt es sich um ein Messsystem zur punktuellen optischen Überwachung von plötzlich auftretenden Ölverschmutzungen auf der Wasseroberfläche. Im Gegensatz zur Standard-Variante mit einer max....

Meldung vom

LIDAR-Windmessboje im Einsatz

Die vom Fraunhofer IWES entwickelte LIDAR-Windmessboje wurde im Januar 2015 für eine weitere Validierungsmessung circa 450 m westlich der FINO1 Plattform ausgebracht. Sie kann Windgeschwindigkeitsprofile von 40 Metern bis etwa 250 Metern messen und ist flexibel einsetzbar. Bei diesem Langzeittest soll ein weiteres Mal die Messgenauigkeit des...

Meldung vom

Hydrologische Livedaten

Leider sind die Wetterverhältnisse auf der Nordsee zurzeit so schlecht, dass einzelne geplante Flüge zur Plattform gestrichen werden mussten. Daher konnte die BSH-Arbeitsgruppe ihre Ende November ausgebrachte neue Seegangsboje nicht auf der Plattform technisch anbinden.

Im Container auf der FINO1 nutzt das BSH einen Rechner, der über Funk...

Meldung vom

Taucherarbeiten

Nach längerer Wartezeit im Hafen und einer ruppigen Überfahrt konnten die Männer von der Baltic Taucher 2 am 28.September endlich einen ersten Tauchgang bei FINO1 durchführen. In den darauf folgenden Tagen wurden mehr als zehn Tauchgänge absolviert, die im Wesentlichen dazu dienten, Auflagen der Genehmigungsbehörde und des Zertifizierers...

Meldung vom

Risse in Schweißnähten

In der vergangenen Woche wurden Risse in Schweißnähten des Messmastes der FINO1 repariert. Die Schäden waren an Knotenpunkten der Gitterstruktur zu Tage getreten und offensichtlich bereits seit einiger Zeit vorhanden, denn die Korrosion war teilweise schon so weit fortgeschritten, dass ganze Rohrstücke ausgetauscht werden mussten.

Nach den...

Meldung vom

Beschichtungsarbeiten

Der Korrosionsschutz ist ständiges Thema auf den Forschungsplattformen. Insbesondere die Schäden an den Beschichtungen erfordern immer wieder aufwändige Instandsetzungen. Bei FINO1 hat die Firma Muehlhan jüngst zwei Wochen mit drei Seilzugangstechnikern solche Instandsetzungen durchgeführt und Beschichtungsschäden an tragwerksrelevanten...

Meldung vom

Blitzeinschläge auf FINO1

In den frühen Morgenstunden des 21. Juli tobte über FINO1 ein schweres Gewitter. Gegen 5 Uhr fielen zeitgleich einige Sensoren der Gebäudeleittechnik und die Satellitenverbindung aus, in Folge dessen keine aktuellen Webcambilder mehr gesendet werden.

Am folgenden Tag erfolgte auf der Plattform eine Schadensaufnahme durch einen...

Meldung vom

Wellen nördlich von Borkum höher als erwartet

Als FINO1 zu Beginn des neuen Jahrtausends konstruiert wurde, wurde die Annahme getroffen, dass die Jahrhundertwelle eine Höhe von maximal 17 Metern erreichen wird. Wellendaten aus dem Gebiet des Borkumriffs lagen damals nicht vor. Dementsprechend wurde das Plattformdeck von FINO1 in 20 Metern oberhalb Seekartennull (SKN) errichtet.

Neueste...